News-Beiträge im Schuljahr 2020/2021

09.09.2020

Allgemeines

Informationen des Kultusministeriums

Das Kultusministerium hat neue Informationen zum Schuljahresbeginn veröffentlicht. Diese können unter folgendem Link abgerufen werden:

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+09+03+Schulen+erhalten+weitere+Informationen+zum+Schuljahr

16.10.2020

Corona

Maskenpflicht auch im Unterricht

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ab Montag gilt die Pandemiestufe 3 in Baden-Württemberg, da die Covid-19-bezogene landesweite 7-Tages-lnzidenz von 35 Fällen pro 100.000 Einwohner erreicht wurde. D.h. auch im Unterricht müssen von allen Masken getragen werden. Wir werden mit einer Durchsage am Montag darin erinnern. Bitte beachten Sie die neue Coronaverordnung dazu. Im Sportunterricht ergeben sich dadurch auch Änderungen. Die 3. Stufe gilt, bis die landesweite Inzidenz wieder unter 35 sinkt und die Landesregierung wieder die Stufe 2 ausruft.

Nähre Informationen finden Sie auch unter:

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+10+15+Anpassung+Corona-Verordnung+Schule

 

Peter Junginger

02.11.2020

Englisch

Cambridge-Zertifikate vergeben

Vier Schülerinnen haben aus der Hand unseres Schulleiters Herr Junginger das Cambridge-Zertifikat erhalten, nachdem sie sich ein Schuljahr lang im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft bei Frau Bloching auf die Prüfung vorbereitet hatten: Hannah Fels, Alina Coskun, Antonia Loschan und Lilia Oost. Herzlichen Glückwunsch!

21.11.2020

Erdkunde

NEU ! NEU ! NEU ! NEU

Gegenüber vom Geo-Raum (I-303) findet ihr ab sofort Interessantes und Wissenswertes rund um die Geographie.
Im Dezember erwarten euch außerdem die wöchentlichen Adventsrätsel, bei denen es kleine Preise zu gewinnen gibt – viel Spaß beim Mitmachen

 

04.12.2020

Nikolaus

Nikolaus in den Zeiten der Pandemie

Auch in diesen harten Zeiten haben unsere 12er eine Nikolausaktion auf die Beine gestellt. Kreativ gekleidet, mit Musik und netten Spielideen beglückten sie die Schulgemeinde. Natürlich kamen auch die Geschenke - aber auch die Leviten, die gelesen wurden - nicht zu kurz.

13.12.2020

Corona

Lockdown

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Regelungen für den Unterricht bis Weihnachten sind nun bekannt. Am Montag und Dienstag ist ganz normaler Präsenzunterricht. Auch Klassenarbeiten und Klausuren finden statt. Ab dem 16.12 beginnen für die Klassen 5-10 die Ferien. Die Klassen 11 und 12 haben verpflichtenden Fernunterricht bis einschließlich 22.12 (11.50 Uhr). Klausuren bei den 11ern und 12ern, die ab dem 16.12 stattgefunden hätten, entfallen bis Weihnachten.

Für Kinder der Klassen 5-7 wird eine Notbetreuung angeboten, genauere Vorgaben hierzu werden für den Montag erwartet. Wir informieren Sie sofort. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link:

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+12+13+Bundesweiter+Lockdown+Regelungen+Schulen+und+Kitas

 

Peter Junginger

14.01.2021

12er-Stufe

Corona Update

Liebe Eltern, liebe Schüler,

wie gestern von Ministerpräsident Kretschmann verkündet, bleiben die Schulen weiterhin geschlossen. Auch für die Abschlussklassen gilt dies. D.h. auch 11er und 12er haben weiter Fernunterricht. Die Ausnahmen bleiben aber bestehen, d.h. wenn es für die Prüfungsvorbereitung zwingend notwendig ist, können die Schüler an der Schule unterrichtet werden. Deshalb verfahren wir wie in dieser Woche.Das aktuelle Schreiben des Kultusminsiteriums finden Sie unter:

https://km-bw.de/site/pbs-bw-km-root/get/documents_E-1383919891/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/KM-Homepage/Artikelseiten%20KP-KM/1_FAQ_Corona/Schreiben%20Min%20Schuljahr%2020_21/2021%2001%2014%20MD%20Schreiben%20Schulbetrieb%20ab%2018.%20Januar.pdf

Die Notbetreuung bleibt bestehen. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an Frau Schubert.

 

26.01.2021

Französisch

Vive la Freundschaft

Unter diesem Motto haben das Kultusministerium und die Akademie Straßburg Schüler aus Deutschland und Frankreich eingeladen, gemeinsam den 58. Deutsch-Französischen Tag zu feiern. Dieses Jahr erstmals online – und das ermöglichte es über 5000 Schülern aus 154 Schulen mit dabei zu sein, so auch PG-Schülern.

03.03.2021

Wettbewerbe

PG-Forscher gewinnen beim Regionalwettbewerb "Jugend forscht"

Zwei Forscher-Teams unserer AG haben erfolgreich für das SFZ beim Regionalwettbewerb "Jugend forscht" in Ulm teilgenommen. Eleonora Abel, Reyhan Albayrak, Johanna Brückner und Lenny Herrmann (J2) gewannen den 1. Preis. Nasma Idderhem, Pia Suhm und Johanna Zapfl (Klasse 10) dürfen sich auf einen verdienten Buchpreis freuen.

19.03.2021

Französisch

DELF-Klausur

Am PG fand jetzt die landesweit zentrale Klausur DELF (Diplôme d’Études en Langue Française) statt. Die Französischschülerinnen und -schüler der Klassen 10 haben sich im Unterricht auf diese Prüfung vorbereitet.

26.03.2021

Allgemeines

Ein Ostergruß von der Klasse 6d

07.04.2021

Wirtschaft

PG erfolgreich beim Planspiel Börse

Beim Planspiel Börse 2020 belegten drei Schüler-Teams vordere Plätze. Kristóf Hegedüs und Mathis Stützle sicherten sich Platz 3 bei der Depotgesamtwertung. Im Nachhaltigkeitswettbewerb erreichten die Schülerinnen Reyhan Albayrak und Sarah von Heyking Platz 2. Das Team Luca Kaiser und Melissa Friedemann belegte Platz 3.

27.04.2021

Musik

Fetzige Klänge trotz Corona

Die SchülerInnen des Leistungsfachs Musik bereiten sich jammend aufs Abitur vor.

Der diesjährige Abiturjahrgang darf sich im Leistungsfach Musik erstmalig schwerpunktmäßig auch mit Jazz befassen.

hier geht's zum Video dazu

24.05.2021

SMV

Neue Schülersprecher gesucht

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 8, 9, 10,
nach nun bald zwei Jahren endet unsere Amtszeit als Schülersprecher. Deshalb suchen wir dich als Nachfolger! Du hast Lust deine Ideen und Projekte durchzusetzen und bist diskutierfreudig? Dann melde dich per E-Mail hummlerelias@gmail.com oder auf unserer Instagramseite @pg_smv. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Elias, Constantin, Nasma

18.06.2021

MINT-Bereich

„Plastic Pirates – Go Europe“ – der Ozean fängt am Rotbach an

Der Startschuss für dieses international angelegte Bürgerforschungsprojekt fiel noch während der Homeschoolingphase im Mai. Seitdem bereiteten sich die Schüler der Klasse 9c im Biologieunterricht von Melanie Higel auf die praktische Durchführung im Freiland vor.

23.06.2021

Wettbewerbe

Erfolgreiche Teilnehmer bei „Jugend musiziert“

Eine ganze Reihe an PG-Schülern hat bei "Jugend musiziert" Preise eingeheimst: Leon Winkler (J2), Nicola Hauchler (J1), Jael Kiefer (J1), Julius von Lorentz (J1), Maria Hauptmann (9a), Ilian Riether (8b), Eliane Fu (7a) und Clara von Lorentz (7a); Theresa Monsees (10a) hat an einem Akkordeon-Wettbewerb teilgenommen.

05.07.2021

Religion

Selbstentwickelte Brettspiele im Praxistest

Die in den vergangenen Wochen im Religionsunterricht Klasse 6 entstanden Brettspiele wurden diese Woche von der jeweiligen Parallelklasse 6a/ 6c ausprobiert.

14.07.2021

MINT-Bereich

Plastic Pirates-Go Europe! In Biberach

Im Mai starteten die theoretischen Vorbereitungen zum „Plastic Pirates – Go Europe!“-Projekt, in welchem die Schüler und Schülerinnen der 9c den Rotbach in Biberach nach Müll und dessen Ursachen untersuchten.

16.07.2021

Abi 2021

PG-Abiturienten schließen mit 2,0 ab

Unsere Abiturienten des Jahrgangs 2021 haben nun aus den Händen des PG-Schulleiters Peter Junginger und seines Stellvertreters Christoph Götz ihr Abitur erhalten.

22.07.2021

Wirtschaft

Müssen wir alle bis 70 schaffen?

Kurz vor dem zu Ende gehenden Schuljahr gab‘s nochmal ein Highlight: Der Wirtschaftskurs J1 von Herrn Fischer hatte eine prominent besetzte Podiumsdiskussion zum Thema „Zukunft der sozialen Marktwirtschaft" organisiert.

27.07.2021

Musik

„Sommerkonzert digital“ + weitere musikalische Beiträge

Als Ersatz für unser traditionelles Frühjahrskonzert gibt es ein „Sommerkonzert digital“, für das alle Musikzug- und Musikprofilklassen Aufnahmen erstellt haben. Entstanden ist so eine bunte und abwechslungsreiche Mischung.
Außerdem gibt es impressionistische Klangbilder der Musikprofilklasse 10 und Popsongs und Balladenvertonungen, die in einer 7. Klasse entstanden sind, zu hören.

zur Musik-Seite

23.09.2020

Französisch

Erfolgreiche DELF-Prüfung

Félicitation! Ein Schuljahr lang besuchten sechs Schüler der Klassen 9 den Vorbereitungskurs auf die international anerkannte Französischprüfung DELF (Diplôme d'études en langue française).

27.10.2020

Personal

Neue Kollegen am PG

Mit Schuljahresanfang haben vier neue KollegInnen ihre Stelle am PG angetreten: Frau Benner, Frau Heinkele, Herr Emer und Herr Stöferle. Herzlich willkommen!

15.11.2020

MINT-Bereich

Wiederholte MINT-Auszeichnung für PG

Das PG wurde das vierte Mal in Folge als MINT-freundliche Schule ausgezeichnet. Nach 2011, 2014 und 2017 erhielten wir auch dieses Jahr die drei Jahre gültige Auszeichnung für besonderes Engagement der Schule im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

25.11.2020

Musik

Erfolgreiche Musiker

Bei der diesjährigen Verleihung des Bruno-Frey-Preises wurden zahlreiche PG-Schüler und Schüler des diesjährigen Abiturjahrgangs ausgezeichnet: Eliane Fu (Violine und Klavier, Klasse 7a), Sophie Reichardt (Flöte, Klasse 9a), Julius von Lorentz (Klavier und Violoncello, J1), Joschua Fetscher (Violine, Abitur 2020), Julian Hoch (Oboe, Abitur 2020) und Marla Münch (Klavier, Abitur 2020).
Dazu gratulieren wir ganz herzlich!

06.12.2020

Weihnachten

PG-Adventskalender

Advent - anders als sonst. Anders als geplant. Anders als erwartet. So könnte ein Titel für dieses Kalenderjahr 2020 lauten. Und auch die diesjährige Advents- und Weihnachtszeit ist davon nicht ausgenommen. Dass sich etwas anders entwickelt als geplant, trifft für vieles im Leben zu.

15.12.2020

Französisch

DELF-Diplome am PG übergeben

Im Schuljahr 2019/20 nahm die Fachschaft Französisch erstmals am DELF-Pilotprojekt des Landes teil. „DELF“ steht für „Diplôme d’Études en Langue Française“ und ist ein offizielles, vom französischen Bildungsministerium vergebenes Zertifikat zur Bescheinigung französischer Sprachkenntnisse.

18.01.2021

Allgemeines

Service der Mediothek

da die Mediothek nun leider doch länger geschlossen bleiben muss, haben wir unser Angebot aus dem ersten Lockdown wieder aufleben lassen:

Kunden bestellen, wir liefern!

LehrerInnen,
SchülerInnen, die für eine GFS Medien benötigen,
SchülerInnnen der Jahrgangsstufe, die sich auf Klausuren oder Abitur vorbereiten möchten,
können sich unter https://mediothek.biberach.arena.axiell.de/web/opac Medien aussuchen und in der Stadtbücherei telefonisch oder per mail bestellen.

Fr. Schiller und ich werden die gewünschten Titel zur Ausleihe in die Stadtbücherei bringen. Siehe https://www.medienzentrum-biberach.de/-/neu-abholservice

 

Bitte geben Sie die Information an die SchülerInnen weiter. Vielen Dank.

 

Herzliche Grüße

G. Jennen

08.02.2021

Bildung

Anmeldung Progymnasien

Liebe Schülerinnen und Schüler aus Bad Buchau und Bad Schussenried,

ihr sucht eine Schule, an der ihr nach dem Besuch des Progymnasiums euer Abitur machen könnt, dann ist das PG die richtige Adresse. Viele Schülerinnen und Schüler eurer Schulen gingen bereits diesen Weg am PG und waren hoch zufrieden. Fragt doch bei diesen ehemaligen Schülern einfach nach, wenn ihr sie in Buchau oder Schussenried einmal trefft. Als Tablet-Schule haben eure Mitschüler in der J 1 schon längere Zeit ihr eigenes Leih-Ipad, ein solches Ipad werdet selbstverständlich auch ihr erhalten, wenn ihr zu uns in die Jahrgangsstufe wechselt. Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr euch gerne an unsere Oberstufenberater Melanie Sießegger (siesseggerm@pg-biberach.de) und Frank Welser (welser@pg-biberach.de) wenden. Zur Anmeldung füllt ihr bitte das Anmeldeformular (unten) aus und legt den letzten Notenstand (Halbjahreszeugnis) bei. Die Anmeldung sollte bis zum 12.03.2021 erfolgt sein. 

Anmeldeformular Kursstufe.pdf

Alle Infos zur Kurswahl gibt es hier

17.03.2021

Corona

Corona-Testungen am PG

Mit der Rückkehr der Schüler der Klassen 5 und 6 in den Präsenzunterricht hat die Teststrategie gehörig an Fahrt aufgenommen.

24.03.2021

Allgemeines

Schülermonatskarten April

Die Rückgabefrist für die Schülermonatskarten April ist für bereits ausgegebene Karten das aufgedruckte Rückgabedatum, der 30.03.2021

Die noch nicht ausgeteilten bzw. abgeholten Fahrkarten können noch bis Mittwoch, 14.04. im Sekretariat abgeholt werden bzw. werden ausgeteilt, sofern Präsenzunterricht nach den Ferien stattfindet.

Danach werden die Fahrkarten ausgebucht und Sie haben die Möglichkeit, Tages-, Wochen-, oder Monatskarten im Bus bzw.am Fahrscheinautomat zu erwerben.

Ihr Schulsekretariat

29.03.2021

Wettbewerbe

PG-Forscher erhalten Sonderpreis

Nach dem Jugend-forscht-Regionalsieg in Ulm stellten unsere Schülerinnen und Schüler der Forscher-AG ihr Projekt „Nitratjagd“ beim Landeswettbewerb vor und erhielten den Sonderpreis des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft.

16.04.2021

Corona

Aktuelles Corona

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,          Stand: 19.04.17.00 Uhr

 

nach aktuellem Stand können wir am Mittwoch, den 21.04.2021 mit Wechselunterricht starten.

 

Konkret heißt das:

  • Für die Klassen 5-10 kommt für den Rest dieser Woche jeweils die Teilgruppe der A-Woche in die Schule, die Teilgruppe der B-Woche wird per Fernunterricht unterrichtet.
  • Der Unterricht für die J1 findet komplett in Präsenz statt.
  • Die J2 bekommt bis zum schriftlichen Abitur Fernunterricht.
  • Es gelten die für den Wechselunterricht letzte Woche verteilten Stundenpläne.
  • Die Notbetreuung wird weiterhin angeboten (bitte an Frau Schubert wenden)

Corona-Tests

  • Alle Schülerinnen und Schüler werden am Mittwoch, den 21.04. getestet.
  • In den Folgewochen wird jeweils am Montag und am Donnerstag getestet.

Klassenarbeiten/Klausuren

  • Die Klausuren und Klassenarbeiten werden in der Regel nachmittags mit der ganzen Klasse geschrieben.
  • Zu den Klausuren herrscht Maskenpflicht, ein Test ist nicht notwendig.

Ausblick

  • Im Moment gilt: "In Stadt- und Landkreisen, in denen die 7-Tages-Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 200 liegt, muss am übernächsten Tag auf Fernunterricht umgestellt werden." Es ist unklar, ob und wann wir im Landkreis Biberach diese Grenze überschreiten.
  • Darüberhinaus ist aktuell wohl bundesweit eine Grenze von 165 im Gespräch.
  • Von daher können wir nicht absehen, wie lange wir Wechselunterricht anbieten können.
  • Wir werden Sie und Euch auf dem Laufenden halten.

 

Mit freundlichen Grüßen

Peter Junginger, Christoph Götz

 

 

17.05.2021

Corona

Unterricht nach den Pfingstferien

Am 14.5.2021  wurde der neue Informationsbrief des Kultusminisetriums an die Schulen versendet. Darin werden die Planungen für die Zeit nach Pfingsten skizziert.

https://km-bw.de/,Lde/startseite/service/2021-05-15-Regelungen-Schulbetrieb


Für die  ersten zwei Wochen nach den Pfingstferien wird mit Wechselunterricht geplant. Dies bedeutet, dass am PG die B-Gruppen beginnen werden (7. bis 11. Juni). In der Woche darauf folgen die A-Gruppen (14. bis 18. Juni). Die J1 hat wie bisher Unterricht, außer an den Tagen der Kommunikationsprüfüng (15./16.06), dort werden den Schülerinnen und Schülern der J1 maximal Aufgaben durch die Fachlehrer mit nach Hause gegeben. Die Deutschklausuren am 15. Juni nachmittags finden statt.

Für den Unterricht wurden folgende Richtlinien bekannt gemacht:

Inzidenz unterhalb von 50
Liegt die Inzidenz in einem Stadt- oder Landkreis unter 50, kehren alle Schularten in den Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen zurück. Das Abstandsgebot ist nicht mehr einzuhalten, die indirekte Testpflicht sowie die Maskenpflicht bleiben bestehen. Außerdem sind Tagesausflüge wieder zulässig, wohingegen mehrtägige außerunterrichtliche Veranstaltungen weiterhin untersagt bleiben.

Inzidenz zwischen 50 und 100
Liegt der Inzidenzwert zwischen 50 und 100, kehren die Grundschulen, Grundschulförderklassen sowie die Grundstufen der Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren und die Schulkindergärten zum Präsenzunterricht unter Pandemiebedingungen zurück. Auch hier gilt bis zum Beginn der Pfingstferien: Dies ist eine Option, keine Verpflichtung. Für alle anderen Schularten bleibt es bis zum 11. Juni beim Wechselunterricht – mit der oben beschriebenen Aussicht auf mehr Präsenz nach den Ferien.

Gesundheitsamt stellt fest
Weiterhin stellt das zuständige Gesundheitsamt fest, wann welche Öffnungsstufe greift. Die einzelnen Schritte treten dann am übernächsten Tag nach der Bekanntmachung in Kraft. Genauso gilt auch zukünftig, dass die Einschränkungen voraussetzen, dass der maßgebliche Schwellenwert drei Tage in Serie überschritten ist. Und sie treten außer Kraft, sofern der Schwellenwert fünf Tage nacheinander unterschritten ist.

Auch beim Sportunterricht wird es dann wieder Spielraum geben.

"Liegt der maßgebliche lnzidenzwert unter 100, ist Sportunterricht im Freien sowie innerhalb des Klassenverbands möglich. [...] An allen weiterführenden Schulen findet der fachpraktische Sportunterricht bei einer Sieben-Tage-lnzidenz zwischen 50 und 100 darüber hinaus ausschließlich kontaktarm statt. [...] Die bisherigen Ausnahmen von der Untersagung des fachpraktischen Sportunterrichts bleiben für Schülerinnen und Schüler, die das Fach Sport in den Jahrgangsstufen 1 und 2 der gymnasialen Oberstufe belegen oder sich auf die Prüfung im Fach Sport vorbereiten, bestehen. Ab einer lnzidenz von 100 ist hierbei jedoch ein Mindestabstand von 1,5 Metern durchgängig einzuhalten. Grundsätzlich ist für diese Schülerinnen und Schüler auch der Sportunterricht in der Sporthalle und im Hallenbad möglich, sofern hier stets ein Mindestabstand von 1,5 Metern durchgängig eingehalten wird."

Die Test- und Maskenpflicht gelten auch weiterhin.

14.06.2021

Spanisch

Online-Sprachkurs

Obwohl dieses Jahr die Spanienfahrt ausfallen musste, haben sich Leia Weiss (9b), Helena Runge (9a), Pauline Dittrich (9a) und Kate Burghardt (9b) ein Stück Spanien nach Hause geholt. Sie haben erfolgreich an einem Online-Sprachkurs der Trinity School in El Puerto de Santa María teilgenommen. ¡Vaya motivación!

18.06.2021

Allgemeines

Unterricht ab dem 21. Juni

Gestern gegen 12 Uhr erreichte das PG über das Schulamt die Mitteilung des Gesundheitsamtes: "Feststellung der Unterschreitung der 7-Tage-Inzidenz von 50 zur Wiederaufnahme des Regelbetriebs unter Pandemiebedingungen an Schulen im Landkreis Biberach. Die öffentliche Bekanntmachung dazu ist bereits erfolgt. Damit tritt das Verbot des Präsenzunterrichts an den weiterführenden Schulen am übernächsten Tag außer Kraft. [...] Stand heute ist somit ab dem 21.06.2021 Regelbetrieb unter Pandemiebedingungen an den Schulen im Landkreis Biberach umzusetzen."

Endlich sind also ab dem 21. Juni wieder alle Klassen in kompletter Stärke am PG im Unterricht. Des Weiteren wird ab kommender Woche bei einer 7-Tage Inzidenz von unter 50 die Maskenpflicht auf dem Schulhof im Freien aufgehoben, im Gebäude bleibt die Maskenpflicht bestehen!

28.06.2021

MINT-Bereich

Startschuss für die PG-Wildlinge

Am PG laufen schon die Vorbereitungen für das nächste Schuljahr. Die naturwissenschaftliche Abteilung erweitert ihr bereits umfassendes Angebot an Arbeitsgemeinschaften um ein Angebot für die Klassen 5 und 6.

07.07.2021

Berufsinformation

PG erhält BoriS-Siegel

Das PG hat das so genannte BoriS-Siegel erhalten. Damit werden die Anstrengungen der Schule in Sachen Berufs- und Studienorientierung, die über die geforderten Standards in den Bildungsplänen und Verwaltungsvorschriften hinausgehen, honoriert.

15.07.2021

Allgemeines

Präventionsveranstaltung der Polizei zum Thema „Gewalt“

Gewaltprävention ist neben Suchtprävention und Gesundheitsförderung eine der drei Säulen der Präventionsarbeit an unserer Schule. Letzte Woche wurden alle sechsten Klassen in einem Workshop zum Thema „Gewalt“ informiert und sensibilisiert.

18.07.2021

Schützenfest

PG-Mädels in Action

Trotz Corona und deswegen auch ohne die traditionellen Kostüme sind unsere PG-Mädels an Schützen unterwegs. Neben den offiziellen vier "Schützen kompakt"-Veranstaltungen im Stadion, stehen auch Ständchen auf dem Plan, so dass es sich fast schon normal anfühlt.

Schützenlied abspielen    wieder stoppen

22.07.2021

Schützenfest

Hauptpreise bei Ziehung

Bei der Ziehung zum Schützenfest 2021 haben in ihrer Altersklasse Nick Bitterwolf (5b)  und Leon Wart (7c) die Hauptpreise gewonnen; mit ihnen freut sich Frau Bloching.

31.08.2021

Corona

Corona Update

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

unter den beiden folgenden Links kann die aktuelle Corona-Verordnung Schule und die Corona-Verordnung des Landes abgerufen werden.

https://km-bw.de/site/pbs-bw-km-root/get/documents_E496318276/KULTUS.Dachmandant/KULTUS/KM-Homepage/Coronaverordnungen/2021-08-27%20CoronaVO%20Schule.pdf

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/

30.09.2020

Wettbewerbe

Carolin Miehle gewinnt Endrunde beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Über einen außerordentlichen Erfolg kann sich Carolin Miehle, ehemalige PG-Schülerin (Abitur 2020), freuen: Sie erreichte die Endrunde beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen in der Kategorie Solo Plus und heimste einen der zwölf ersten Preise ein. Lohn für die Mühen ist ein Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes.

30.10.2020

Corona

Schreiben des Kultusministeriums zum Start nach den Herbstferien

Liebe Eltern, liebe Schüler,

heute ist ein Schreiben des KMs an den Schulen eingegangen. Dieses ist hier verlinkt:

https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/Infoschreiben

Nach unseren bisherigen Informationen wird es bei uns in Biberach aber keine Möglichkeit geben, den Schwimmunterricht im November fortzusetzen, da das Bad geschlossen bleiben soll.

Mit herzlichen Grüßen

Peter Junginger

19.11.2020

Musik

Julius von Lorentz gewinnt mit seinem Duopartner Preis des VdM in Freiburg

Nachdem der Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ wegen Corona abgesagt wurde, haben sich Julius von Lorentz (J1) und Tobias Groß aus Otterswang einer ganz besonderen Herausforderung gestellt: Sie nahmen am deutschlandweiten Wettbewerb WESPE teil, der allen Erstpreisträgern von "Jugend musiziert" zur Bewerbung offen stand.

04.12.2020

Allgemeines

Thomas Dörflinger besucht das PG

Der Biberacher Landtagsabgeordnete Thomas Dörflinger hat auf Einladung des PG-Schulleiters Peter Junginger das PG besucht. Er informierte sich bei Schülern, Lehrern und der Schulleitung, wobei die Corona-Pandemie naturgemäß beherrschendes Thema war.

07.12.2020

Corona

Essen in der Mensa

Liebe Schülerinnen und Schüler,

seit dieser Woche liegen in der Mensa Listen aus. In diese tragt ihr euch bitte entprechend eurer Tischnummer mit eurem Namen ein, wenn ihr dort esst. So können im Falle einer Kontaktnachverfolgung aufgrund eines positiven Coronafalles die Betroffenen leichter ermittelt werden. Deshalb, bitte einen Stift mit in die Mensa nehmen.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

16.12.2020

Wirtschaft

Planspiel Börse: Drei PG-Teams auf vorderen Plätzen

Beim Planspiel Börse 2020 belegten drei Schüler-Teams der J1 und J2 vordere Plätze. Mathis Stützle und Kristóf Hegedüs sicherten sich den dritten Platz bei der Depotgesamtwertung. Im Nachhaltigkeitswettbewerb ergatterten Reyhan Albayrak und Sarah von Heyking Platz 2. Das Team Luca Kaiser und Melissa Friedemann belegte Platz 3. Wir gratulieren den sechs, die sich in einem großen Konkurrenzfeld durchsetzten!

20.01.2021

Allgemeines

Busfahrkarten (März)

Hinweis vom DING-Verbund zu den Schülermonatskarten für für das 2. Halbjahr (März-Juli) 2021

Die Schülermonatskarten für das 2. Halbjahr werden erst ausgeteilt, wenn wieder Präsenzunterricht stattfindet. Das heißt, wenn nach den Winterferien der Unterricht wiederbeginnt, werden die Kinder die Fahrkarten am ersten Schultag erhalten. Wir werden so bis 10. März 2021 verfahren. Danach werden alle nichtausgegebenen Märzkarten storniert. Später haben Sie die Möglichkeit, Monats-, Wochen- oder Tageskarten am Fahrscheinautomat oder beim Busfahrer zu erwerben.

Falls Sie die Märzkarte vorher benötigen, z. B. Fahrt zur Notbetreuung, können Sie sich an das Sekretariat wenden und die Abholung vereinbaren.

Diese Sonderregelung für den Monat März wurde vom Verkehrsverbund DING beschlossen.

 

18.02.2021

Bildung

Neues digitales Lernangebot

Das PG hat sich erfolgreich für die Teilnahme an einer zweijährigen Pilotierung zum Einsatz der Projektplattform Educ’ARTE des deutsch-französischen Kultursenders ARTE beworben und hat nun zwei Jahre kostenfreien Zugang.

18.03.2021

Corona

Medizinische Masken

Die Landesregierung hat angekündigt, dass ab 22. März im Unterricht und auf dem Schulgelände medizinische Masken getragen werden müssen. Die entsprechende Änderung der Coronaverordnung ist nun vorgenommen worden.  Bitte geben Sie ihren Kindern also entsprechende Masken (OP-Masken) mit. Auch will die Landesregierung Wechselunterricht in den Klassen 5 und 6 ermöglichen. Am PG werden wir dies bis zu den Osterferien nicht in Anspruch nehmen, da unsere Räume so groß sind, dass wir Abstände im Unterricht einhalten können.

Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/maskenpflicht-an-grundschulen-und-wechselunterricht-fuer-5-und-6-klasse/

 

25.03.2021

Wettbewerbe

Wir gratulieren recht herzlich unseren Schülern zu ihren Erfolgen beim Landeswettbewerb “Jugend musiziert”:
Julius von Lorentz (1. Preis Klavierbegleitung, Klavier und Streichinstrument), Leon Winkler (1. Preis Saxophon), Nicola Hauchler & Jael Kiefer (1. Preis Klavier Duo), Maria Hauptmann (1. Preis Querflöte), Clara von Lorentz & Yutong Eliane Fu (1. Preis Klavier Duo), Lisa Stolz (1. Preis, Klarinette), Wiebke Rodi (1. Preis, Trompete), Ilian Riether (1. Preis Klavier-Duo) und Sophie Reichardt (2. Preis Querflöte).

29.03.2021

SMV

Osterhase kommt zu den Fünftklässlern

Seit einem Jahr nun darf die SMV wegen Corona kaum noch Aktionen für die Schüler machen. Umso mehr haben sich alle über diese kleine Aktion für die Fünftklässler gefreut.

23.04.2021

Corona

Unterricht ab dem 26.04

Für den Landkreis wurde eine 7-Tage-Inzidenz von 165 erreicht. D.h. nach der neuen Bundesnotbremse  findet ab Montag wieder Fernunterricht statt. Dies gilt für die Klassen 5-10. Die J1 hat weiterhin Präsenzunterricht. Wir gehen davon aus, dass diese Regelung der Coronaverordnung auch weiter Gültigkeit besitzt. Auch können notwendige Klassenarbeiten und Klausuren  an der Schule auch bei einer Inzidenz von über 165 geschrieben werden. Es gilt der Stundenplan für den Wechselunterricht. Eine Notbetreuung findet statt. Bitte nehmen Sie dazu mit Frau Schubert Kontakt auf.

Zur Bundesnotbremse im Landkreis BIberach können sie unter folgendem Link nähres Informationen erhalten:

https://www.biberach.de/

Mögliche Änderungen und Ergänzungen entnehmen Sie bitte der Homepage.

21.05.2021

Mensa

Mensabetrieb

Nach den Ferien nimmt die Mensa wieder den Betrieb auf. Es gelten dort die Hygienevorschriften der Coronaverordnung, d.h. dass unter anderem beim Verzehren der Speisen ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden muss. Auch die Klassentische bleiben bestehen.

17.06.2021

Musik

Rappend durch die Coronazeit

Mit seinen siebten Klassen hat Herr Schuster im Musikunterricht (Normalzug) ein Hiphop-Projekt durchgeführt. Hört euch hier die Ergebnisse an.

21.06.2021

Kunst

Tobias Maier gewinnt Hauptpreis bei Schülerwettbewerb

Schüler der Klassen 10 und 11 haben am Schülerwettbewerb „Unterwegs zwischen Baden-Württemberg und dem östlichen Europa“, veranstaltet vom baden-württembergischen Innen- und Kultusministeriums, teilgenommen. Für seinen Beitrag im Bereich Bildende Kunst wurde der Elftklässler Tobias Maier mit einem Hauptpreis ausgezeichnet.

29.06.2021

Musik

Neu: Die Musikseite des Pestalozzi-Gymnasiums ist eröffnet

Auf unserer Homepage gibt es ab jetzt eine eigene Musikseite, auf der unter anderem Schülerergebnisse aus dem Musikunterricht veröffentlicht werden.
Als ersten Beitrag kann man die selbst komponierten Kanons der Musik-Profil-Klasse 9 bei Frau Herzog bestaunen. Zu jedem Kanon gibt es die Noten zum Anschauen und Nachspielen und sowohl eine einstimmige als auch eine mehrstimmige Klavierfassung zum Anhören.

Zur neuen Musikseite mit den Kanons

08.07.2021

Wettbewerbe

PG-Fünftklässler gewinnen Preisgeld

Im Rahmen des Präventionswettbewerbs „Be smart, don’t start“ hat die Klasse 5c mit ihrer Klassenlehrerin Frau Wind im Rahmen des Deutschunterrichts am gesonderten Kreativwettbewerb teilgenommen und ein Preisgeld von 500 Euro gewonnen. Dabei waren die Schüler der Klasse 5c die Jüngsten unter den Gewinnern.

16.07.2021

MINT-Bereich

Forscher AG forscht wieder – neue Interessierte gesucht

Die PG-Forscher sind auch am Ende des Schuljahrs wieder aktiv, um die diesjährigen Projekte nochmal voranzutreiben oder auch ordentlich abzuschließen. Wer gerne forschen mag oder Lust hat, praktisch bei spannenden Projekten mitzuarbeiten: Die AG sucht noch neugierigen Nachwuchs. Interesse dem Geheimnis der perfekten Banane nachzujagen, sich um die Qualität unserer Gewässer zu kümmern oder den idealen Schulventilator zu designen?

21.07.2021

Französisch

Französischpreis der Stadt Biberach 2021

Es ist wieder so weit: Jedes Jahr am Schuljahresende zeichnet die Stadt Biberach Schülerinnen und Schüler für ihre besonderen Leistungen im Fach Französisch aus.

23.07.2021

Schützenaktion

Pausenaktion bereichert Schulleben

Endlich - wird sich der ein oder andere gedacht haben, endlich mal wieder eine Pausenaktion. Am Schützenfreitag haben WG-Trommler, PG-Mädels, Schulsprecher und die 11er mit ihrem Tanz den Südhof bevölkert.

08.09.2021

Allgemeines

Unterricht erster Schultag

Der Unterricht am ersten Schultag nach den Sommerferien beginnt zur 2. Stunde (bitte Aushang am Schulgebäude beachten). Danach ist bis einschließlich der 5. Stunde Unterricht.Der Nachmittagsunterricht entfällt am ersten Schultag.

 

2020
2021