Studien- und Berufsberatung

Die Bundesagentur für Arbeit informiert und berät zu allen Fragen rund um die Themen Berufsausbildung und Studium an dieser Schule. Weitere Informationen dazu im Portal der Bundesagentur für Arbeit.

Neues von der Schulleitung

Impfangebot an den weiterführenden Schulen

In der kommenden Woche wird es an einigen weiterführenden Schulen in Biberach Impfangebote für Schüler/innen geben, die älter als 12 Jahre sind. Am Dienstag, 21. September, erhalten Eltern ein gemeinsames Schreiben des Pestalozzi- und des Wieland-Gymnasiums. Das Schreiben finden Sie unten verlinkt, ebenso Aufklärungsbogen und Anamnesebogen. Gerne können Sie als Eltern Ihre Kinder zur Impfung begleiten.

Die Empfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) für ein Impfen aller Kinder über 12 Jahren erfolgte nach ausführlicher Prüfung in den Sommerferien. An unseren Schulen sind schon zahlreiche Kinder und Jugendliche geimpft. Für diejenigen, die noch keine Möglichkeit dazu hatten, können wir vor Ort Impfungen anbieten. Ein mobiles Impfteam des Landkreises wird am Montag, 27.9.2021 von 8-12 Uhr, an unsere Gymnasien kommen. Beide Vorsitzende der Elternbeiräte des PG und WG unterstützen das Impfangebot an unseren Schulen.

Elternanschreiben:

2021_09_21 Elternschreiben Impfangebot an den Gymnasien.pdf

Aufklärungsbogen:

1_010_mRNA_Aufklaerung_2021-08-19_interaktiv.pdf

Anamnesebogen/Einwilligung:

1_008_mRNA_Anamnese_Einwilligung_interaktiv_2021-08-19.pdf

Zufallsbild
2008/2009

Kurz notiert

Lernen mit Rückenwind

Kinder und Jugendliche sind von den Auswirkungen der Corona-Pandemie in besonderer Weise betroffen. Um den entstandenen Auswirkungen rasch entgegenzuwirken, sollen die betroffenen Schülerinnen und Schüler bestmöglich unterstützt werden. Baden-Württemberg startet dazu im Rahmen des Bund-Länder Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche“ zu Beginn des Schuljahres 2021/2022 das auf zwei Jahre angelegte Förderprogramm „Lernen mit Rückenwind“. Hierzu sind wir als Schulen auf zusätzliche Unterstützung angewiesen. Das Land sucht Studierende, Pensionäre, ausgebildete Lehrkräfte, Personen mit pädagogischer Vorbildung oder auch Kooperationspartner, d. h. Institutionen und Organisationen wie bspw. Nachhilfeinstitute. Sollten Sie Interesse haben, können Sie sich unter dem folgenden Link auf der Landesplattform registrieren lassen.

https://km-bw.de/lernen-mit-rueckenwind/

Sie können dabei im Registirerungsportal das Pestalozzi-Gymnasium als Wunschpartner angeben. Wir können dann direkt auf Ihre Daten zugreifen und in Kontakt treten.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!


Auslandsaufenthalts-Messe Hin- und Weg in Ulm

In Ulm findet die Messe "Hin und Weg" statt. Eine Messe, die über Auslandsaufenthaltsmöglichkeiten nach der Schule informiert. Genauere Informationen können und folgendem Link eingeshen werden:

https://www.hinundweg-ulm.de/messe/


WebUntis

Ab Schuljahresbeginn können unsere Schülerinnen und Schüler ihre Stundenpläne auch in WebUntis sehen. Die Zugangsdaten erhalten sie von ihren Klassenlehrern/Tutoren in den ersten Schultagen.

Hier eine kurze Anleitung zum Einrichten der App: kurze Anleitung WebUntis.docx


Erhöhung des Essenspreises in der Mensa

Information über die Erhöhung des Essenspreises in der Mensa.pdf

 

Termine:

 

Lindau

04.10.-06.10.

Kurzschullandheim 6a

 

05.10.

Klassenpflegschaft 5 + J1

 

06.10.

Klassenpflegschaft Stufe 6 + 7

 

11.10.

Jahrgangsstufenversammlung J2

 

Lindau

11.10.-13.10.

Kurzschullandheim Klasse 6 c

 

12.10.

Klassenpflegschaft Stufe 8 + 9

 

13.10.

Klassenpflegschaft Stufe 10

 

15.10.

Ab 11.00 Uhr: Kollegen-Ausflug nach Zwiefalten

 

Dachau

19.10.

Dachaufahrt Klasse 9

 

19.10.

EB Sitzung

 

01.11.-05.11.

Herbstferien

 

08.11.

Pädagogischer Tag unterrichtsfrei

 

24.11.

2. Gesamtlehrerkonferenz

 

01.12.

1. Schulkonferenz

12:00 Uhr 

Lindau

01.12.-03.12.

Theater-Workshop "Große Theater-AG"

23.09.2021

Geschichte

PG erinnert an Erzberger

Den 100. Todestag Matthias Erzbergers hat der Geschichtslehrer Markus Geiger zum Anlass genommen, in einer Veranstaltung für alle Elftklässler an diesen großen Demokraten zu erinnern.

21.09.2021

Französisch

Erfolgreiche DELF-Prüfung am PG

Ein Schuljahr lang besuchten zwölf Schüler der Klassen 9 den Vorbereitungskurs auf die international anerkannte Französischprüfung DELF (Diplôme d'Etudes en langue française). Nun erhielten sie aus der Hand unseres Schulleiters Peter Junginger und der Französischlehrerin Annette Pekari ihr Diplom.

18.09.2021

MINT-Bereich

PG erneut als „Digitale Schule“ ausgezeichnet

Nach 2018 wurde das PG nun erneut als "Digitale Schule" ausgezeichnet. Unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel, der Kultusministerkonferenz der Länder und der Digitalministerin der Bundesregierung Dorothee Bär erhielten bundesweit 250 Schulen, davon 58 Schulen in Baden-Württemberg, dieses renommierte Signet beim Kongress „MINT Zukunft schaffen“ in Reutlingen.

16.09.2021

Geschichte

Gedenken an Matthias Erzberger

Am 26. August 1921 wurde Matthias Erzberger von zwei Rechtsradikalen im Auftrag einer Terrororganisation ermordet. Zum Gedenken daran findet am Mittwoch, den 22. September in der 2. Stunde für alle Schülerinnen und Schüler der J1 eine Veranstaltung in der Aula statt.

08.09.2021

Allgemeines

Unterricht erster Schultag

Der Unterricht am ersten Schultag nach den Sommerferien beginnt zur 2. Stunde (bitte Aushang am Schulgebäude beachten). Danach ist bis einschließlich der 5. Stunde Unterricht.Der Nachmittagsunterricht entfällt am ersten Schultag.