Demnächst am PG

Berühmter Lateinprofessor liest am Pestalozzi-Gymnasium

Bild

Die Fachschaft Latein lädt zum Vortrag von Prof. Dr. Niklas Holzberg ein. Der renommierte Altphilologe und emeritierte Professor für Latinistik an der Universität München spricht Bild über „Roman, Komödie und Elegie kombiniert: Pyramus und Thisbe (Ov. Met. 4,55-166)“.

mehr


Bundesfreiwilligendienst bei der Stadt Biberach

Ausschreibung Bundesfreiwilligendienst  2020.pdf

Kurz notiert

Anmeldung für Klasse 5 am 11./12. März 2020

Liebe Eltern,

zur Anmeldung für Klasse 5 im kommenden Schuljahr laden wir Sie herzlich ein. Kommen Sie einfach (ohne Terminvereinbarung) ins Sekretariat. Selbstverständlich ist auch Ihr Kind herzlich eingeladen. 

Zeitraum: jeweils von 8.00 - 12.00 Uhr und von 14.00 - 17.00 Uhr

Das Anmeldeformular können Sie gerne vorab hier downloaden und zu Hause ausfüllen oder wir füllen es gemeinsam mit Ihnen hier vor Ort aus. Bitte bringen Sie zur Anmeldung die Bestätigungen der Grundschule (Blatt 3 und Blatt 4) mit.

Download Anmeldeformular.pdf

Falls Sie an unserem Informationsnachmittag nicht teilnehmen konnten oder sonst noch Informationen wünschen, finden Sie viele Informationen auf unserer Homepage unter Informationen zum Schulprofil. Gerne dürfen Sie auch im Sekretariat (07351-51198) anrufen und einen Termin mit Herrn Junginger oder Herrn Götz vereinbaren.


Anmeldung zur Kursstufe

 

Anmeldeformular PG Kursstufe.pdf


Wahl der zweiten Fremdsprache

Als Entscheidungshilfe für die Wahl der zweiten Fremdsprache für Klasse 6 findet man hier


Berufs-Check future 4 you

BildAm 6. März 2020 findet wieder von 9 bis 17 Uhr die Messe mit wertvollen Tipps und Angeboten für Ausbildung und Studium, in der Paul-Heckmann-Kreissporthalle (BSZ) statt.

mehr


Informationen zu den Profilen

Informationen zu den Profilwahlen für Klasse 8


Termine:

 

24.02.-28.02.

Winterferien

 

Lernbereich

03.03.

Klassenpflegschaft Klassen 7 Profilwahl 19 Uhr bis 20 Uhr

 

03.03.

Klassenpflegschaft Klassen 8

 

05.03.

Klassenpflegschaft Klassen 5

 

05.03.

Klassenpflegschaft Klassen 6

 

Würzburg

06.03.-08.03.

Senior League Debating Wochenende Runden 5-8

 

Sekretariat

11.03.-12.03.

Anmeldung für Klasse 5

 

11.03.

VERA Klasse 8 Deutsch

19:00 Uhr 

L-004

12.03.

Elternabend Genf-Austausch (Kl. 8)

 

13.03.

VERA Klasse 8 Englisch oder Französisch

 

16.03.

VERA Klasse 8 Mathematik

 

19.03.

DELF intégré Französisch Kl. 10 (zentrale Klassenarbeit ...

 

Biberach

19.03.-26.03.

Genf-Austausch (in BC)

18:30 Uhr 

Aula

19.03.

Lateinvortrag Prof. Dr. Niklas Holzberg "Roman, Komödie ...

08:20 Uhr 

Traumpalast Biberach

20.03.

Klasse 8c - Teilnahme an der Schulkinowoche BaWü - ...

18.02.2020

Große Theater-AG

Große Theater-AG spielt „Die Irre von Chaillot“

Die französische Hauptstadt Paris im Würgegriff skrupelloser Kapitalisten trifft auf Mitmenschlichkeit und Gewitztheit – das ist in Kurzfassung Jean Giradouxs Parabel „Die Irre von Chaillot“. Die Theater-AG der Mittel-/Oberstufe hat sich an das wortreiche Stück gemacht und in sechs abendfüllenden Aufführungen das Komödienhaus damit bespielt.

16.02.2020

Exkursionen

Der Standort Biberach – fit für die Zukunft ?

Dieser und anderen spannenden Fragen ging der Neigungskurs Geographie bei einem Besuch im Biberacher Rathaus nach. Dazu wurden die Schülerinnen und Schüler mit ihrem Lehrer Hr. Fischer vom ersten Bürgermeister der Stadt Biberach, Hr. Miller, empfangen.

08.02.2020

Musik

Musikabiturienten rufen große Begeisterung hervor

Die Musikabiturienten aus der Klasse von Gunda Herzog haben ein eindrucksvolles Konzert mit ihrem Programm für die bevorstehende Abiturprüfung gegeben.

26.01.2020

Debating-AG

Doppelsieg für PG Senior Debater

Die „Senior Debater“ des PG haben am vergangenen Samstag auf der diesjährigen Senior League Tour gleich zwei Siege eingefahren. Gastgeber war das Schubart Gymnasium in Ulm und gleich zu Beginn war klar, dies war kein gewöhnlicher Debattiertag.

26.01.2020

Debating-AG

Auch Junior Debater starten erfolgreich in die Saison

Debattierfreudig zeigten sich die Junior Debater in den ersten beiden Runden dieses Schuljahres in Ulm, wo sie zunächst eine Stunde Zeit hatten, Argumente dafür zu finden, dass die Papierversion von Tageszeitungen auch im Zeitalter der Digitalisierung noch von Bedeutung ist.